Lifestyle

5 Tipps für mehr Motivation beim Abnehmen

Lifestyle
Foto: @brucemars / unsplash.com

Mit der richtigen Motivation verlierst du dein Ziel nicht aus den Augen! Unsere Top Tipps helfen dir dabei!

Wer kennt es nicht? Am Anfang ist die Motivation ganz oben, wenn wir uns ein Ziel vornehmen. Doch nach nach bereits wenigen Tagen verliert sich die Euphorie und der Alltag kehrt ein.

Mit diesen 5 Tipps wirst du deine Motivation zum Abnehmen bis zum Ende ganz oben halten und dein Ziel erreichen, egal ob es das Kleid ist, das du absichtlich zu klein gekauft hast oder deine Lieblingsjeans, in die du gerne wieder reinpassen möchtest. 

Motivation beim Abnehmen ist essentiell

Du bist also dabei deine Ernährung umzustellen oder planst eine Diät zu starten, eventuell auch mit einem unserer Personal Online Coaches (siehe in unserer 3dots App unter Coaches) und bist voll motiviert?

Dann erwartest du JETZT vermutlich schnelle Erfolge, aber anstatt den Kilos weicht deine Motivation?

Eins solltest du dir auf jeden Fall bewusst machen, wenn du gesund und langfristig abnehmen möchtest, musst du dem ganzen Prozess Zeit geben!

Lass dich nicht entmutigen, wenn die Waage einmal stagniert. Viel wichtiger ist, wie du dich fühlst. 

Wenn du dich von Tag zu Tag fitter und gesünder fühlst, motiviert es dich viel mehr und dein Umfeld wird dir die nötige Anerkennung schenken.

Foto: 496107016 / shutterstock.com

1. Tipp für mehr Motivation beim Abnehmen: Bezieh dein Umfeld ein

Informiere dein Umfeld, deine Familie, Freunde, Arbeitskollegen. Du möchtest ja nicht die nächsten Wochen alleine zuhause sitzen und Angst haben, dich nicht an deinen Ernährungsplan halten zu können.

Mach kein Geheimnis daraus, dann werden dich deine Mitmenschen auch nicht mit Schlemmereien in Versuchung bringen. Nichts motiviert mehr, als liebe Worte und Komplimente von deinen Freunden und Verwandten zu deinen ersten Erfolge!

2. Tipp für mehr Motivation beim Abnehmen: Suche dir gleichgesinnte!

Falls du keinen Personal Online Coach haben solltest, suche dir einen Trainingspartner, der kann dir die nötige Motivation geben, falls du gerade einmal in einem Loch steckst. 

Außerdem könnt ihr euch gegenseitig beim Sport anspornen. Beim gemeinsamen kochen achtet ihr automatisch noch mehr auf den Ernährungsplan.

Foto: 775852678 / shutterstock.com

3. Tipp für mehr Motivation beim Abnehmen: Visualisiere deine Ziele

Wie bei all deinen Zielen, hilft es ungemein, sich sein Ziel zu verbildlichen. 
Überlege dir dein Ziel und formuliere es dir klar aus. 

  • Was genau möchtest du erreichen?
  • Wieso willst du dein Ziel erreichen?
  • Bis wann möchtest du das Ziel erreichen?
  • Und so weiter.

All deine Ziele kannst du auf einem Plakat festhalte, sei es in Wörter oder in Bildern. Dies nennt man ein Vision Board.

Frage gerne einen unserer 3dots Coaches, sie werden dir sicherlich behilflich sein!

Foto: 255195673 / shutterstock.com

4. Tipp für mehr Motivation beim Abnehmen: Sei realistisch!

Überlege dir greifbare Ziele. Natürlich sollen sie dich anspornen und motivieren, aber sie sollten noch greifbar und realistisch sein. 

Überlege dir in welcher Zeit du wieviel Kilos abnehmen möchtest. Bitte berücksichtige, dass  der Zeitraum für die Gewichtsreduzierung gesund und nachhaltig ist. 

Auch da helfen dir gerne unsere 3dots Coaches in unserer 3dots Fitness App.

5. Tipp für mehr Motivation beim Abnehmen: Kleine Zwischenziele motivieren besser!

Unterteile dir kleine Etappenziele, die wöchentlich messbar sind. Wenn du dir zum Beispiel vornimmst in 8 Wochen 4 Kilo abzunehmen.

Dann setze dir als Zwischenziel, 0,5 Kilo pro Woche abzunehmen.

Foto: @chaseelliottclark / unsplash.com

Das waren unsere Top Tipps für mehr Motivation beim Abnehmen

Wir wünschen dir maximalen Erfolg und volle Motivation dein Ziel zu erreichen.

Dein 3dots Team

Zurück

Hier downloaden

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deinen dots Plan gratis.

Social Media