Latest News

Tipps für mehr Achtsamkeit im Alltag

Lifestyle

Was ist eigentlich Achtsamkeit und was bewirkt Achtsamkeit im Alltag - Wir bringen Licht ins dunkle

Achtsamkeit oder das englische Wort mindfulness hört man mittlerweile immer häufiger, doch was bedeutet dieses Wort eigentlich?

Achtsamkeit ist ein wirkungsvolles Rezept gegen Dauerstress. Wir verraten dir, was hinter diesem Wort „Achtsamkeit“ steckt, wie du es in deinen Alltag integrieren kannst und wie sich ein achtsames Leben auf deinen Körper und Geist auswirkt.

Was ist Achtsamkeit?

Beim Thema Achtsamkeit, geht es darum, dass wir bewusster im Hier und Jetzt leben, sich mit dem Moment auseinander setzt und nicht immer an gestern und morgen verweilt. 

Achtsamkeit bedeutet unser Leben bewusster zu leben und Stress, sowie negatives zu reduzieren.

Foto: @wesleyphotography / unsplash.com

Was bewirkt Achtsamkeit?

Achtsamkeit ist der Schlüssel zu einem glücklicheren und gesünderem Leben. Wir von 3dots sind davon überzeugt, wer sich gesund ernährt, genügend bewegt und auf seine Achtsamkeit achtet, wird ein gesünderes und glücklicheres Lebe führen. 

Wenn du Achtsam durchs Leben gehst, kannst du nicht nur den Augenblick mehr genießen, sondern du kannst auch mit Stresssituationen besser umgehen. Dein Gehirn arbeitet effektiver und du wirst schneller Lösungen für Probleme finden.

Außerdem fördert ein achtsamer Umgang mit sich selbst dein Selbstvertrauen, es lässt dich besser entspannen und somit auch entspannter schlafen. Dein Alltag wird gelassener.

Erste Achtsamkeitsübungen für den Alltag:

  • Tiefes Atmen: Die Atmung ist unser wichtigstes Tool um uns beispielsweise zu beruhigen. Achte dabei auf deine Atemtechnik, Atme dafür tief durch die Nase ein, bis du das Gefühl hast, der Sauerstoff ist in deinem Bauch, dann atme mit einem Losgefühl wieder aus. Das ganze wiederholst du 10 mal.
  • Den Moment genießen: Fühle, rieche, Beobachte dein Umgebung. Nimm den Moment mit allen Sinnen wahr und sei dabei bei dir.
  • Dankbarkeitsübung: Schreibe dir am Abend auf, für welche drei Dinge du an diesem Tag Dankbar bist. Durch das aufschreiben wird es dir noch bewusster. Sehe dabei Dinge nicht als Selbstverständlich an.

Foto: @jblesly / unsplash.com

Kostenlose 3dots App für weitere Achtsamkeitsübungen

In unserer kostenlosen 3dots App findest du unter dem Bereich Challenge neben den Ernährungs und Bewegschallenges auch jede Menge Achtsamkeitsübungen. 

Jede Challenge wird dir ausführlich erklärt, mit einem Regelwerk, einem Warum und einem Tipp.

Schau einfach einmal rein, du wirst begeistert sein.

Unsere Personal Online Coaches, die du bereits aus unserer 3dots App kennst, stehe dir gerne mit Tipps und Ratschlägen zur Seite. Schreibe sie einfach an.

Dein 3dots Team

Zurück

Hier downloaden

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deinen dots Plan gratis.

Social Media