Latest News

Lust auf eine gesunde Milchschnitte oder einen gesunden Oreo Keks?

Ernährung

Du suchst nach gesunden Alternativ-Rezepte zu Milchschnitte & Co - So einfach geht eine leckere Zwischenmahlzeit

Man sieht sie immer häufiger! Leckere und gesunde Alternativen zu Milschnitte und Oreo Keksen, die sich ganz einfach selbst zubereiten lassen. Mit den richtigen Rezepten kann man sie ganz ohne Reue genießen.

Die gesunde Rezepten stammen wie immer aus unserer 3dots Community! Folge den Creators direkt in der 3dots App und speichere dir die digitalen Rezeptkarten direkt auf dein Handy in voller Qualität.

Gesundes Protein Oreo Keks-Rezept

Zutaten:

  • 140g gemahlene Haferflocken
  • 40g Backakao
  • 2 TL Backpulver
  • 50g geschmolzenes Kokosöl
  • 40ml Hafermilch
  • 40g Yacon Sirup

Zubereitung:

  1. Hafermehl mit Backkakao, Backpulver und einer Prise Salz mischen. In einer zweiten Schüssel die restlichen Zutaten miteinander verrühren. Die feuchten zu den trockenen Zutaten geben.
  2. Mit einem Handmixer verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Den Teig 0,5 cm hoch ausrollen und kleine Kreise ausstechen. Für 12 Minuten bei 150 Grad backen.
  3. Für die Füllung 60 Gramm Vanilleprotein, 20 Gramm Kokosmehl, einen halben Teelöffel Vanillemark und 120-150 ml Hafermilch verrühren. Auf der Hälfte der Kekse verteilen und einen zweiten Keks darauf setzen.

Gesunde Milchschnitten selbst zubereiten - Hier gibt es das Rezept

Zutaten:

  • 25g Dinkelmehl
  • 1 Ei
  • 7g Backkakao
  • 4g Backpulver
  • 2EL Erythrit
  • 100g fettarmer Frischkäse

Zubereitung:

  1. Eigelb von Eiklar trennen und mit dem Mehl, Erythrit, Kakao und Backpulver zu einem Teig rühren. Eiklar steif schlagen und versichtig unter den Teig heben.
  2. Teig 1 cm dick auf dem Backpapier verteilen und bei 180 GradUmlauft für 10 Minuten backen. Backpapier vorsichtig abziehen und den Teig kalt stellen, Nach ca. 30 Minuten Teig in zwei gleichgroße Teile schneiden.
  3. Füllung: Den Frischkäse mit Flavedrops verrühren und auf einer Hälfte des Teiges verteilen. Die andere Hälfte oben drauf legen, sodass eine große Schnitte entsteht. Fertig
Zurück

Hier downloaden

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deinen dots Plan gratis.

Social Media