Latest News

Creator of the week - Seline Vogel

Jan Bauer - Lifestyle

Seline liebt es ihre leckeren und veganen Rezepte mit der 3dots Community zu teilen

  • Name: Seline R. Vogel
  • Wohnort: Darmstadt, Hessen
  • Alter: 25
  • Größe: 169 cm
  • 3dots: @healthyhabit_seline

Stelle dich bitte kurz vor:

Ich bin Seline und bin vegane Ernährungsberaterin. Dabei ist seit einiger Zeit die „Entgiftung des Körpers“ mein Spezialgebiet, das was man heute auch im Deutschen „Detox“nennt.

Ich habe schon erlebt, was das bei vielen bewirkt hat, auch bei mir selbst. Wer das Gefühl hat, ständig müde zu sein, oft krank ist, oder einfach nur mehr Energie und Power für den Alltag haben will, dem kann ich es nur empfehlen einen Detox zu machen!

Was sind deine Hobbys?

Alles, was mit Bewegung zu tun hat. Ich liebe vor allem Sport an der frischen Luft. Egal, ob das ein langer Spaziergang, mehrstündiges Wandern oder Joggen ist. 

Außerdem liebe ich es natürlich zu kochen und zu backen, eigene Rezepte zu erstellen und vor allem in der Küche kreativ zu sein. Und seitdem ich eine richtige Kamera besitze, habe ich auch Food Photography für mich entdeckt.

Was machst du um dich ausreichend zu bewegen?

Ich stehe jeden morgen um halb 6 Uhr auf und gehe dann als erstes in den Wald, um Intervalltraining zu machen. Nur 15-20 Minuten, aber dadurch kommt mein Körper richtig in Schwung und ich bin bereit für alles, was der Tag noch so bringt.

Außerdem versuche ich jeden Tag entweder ein ca. 45 Minuten Workout zuhause zu absolvieren (Sit-Ups, Liegestützen, Klimmzüge etc.) oder eine Runde Joggen zu gehen. Und ich nutze jede Gelegenheit Sport mit Spaß zu verbinden, wie zum Beispiel mit Freunden in den Kletterwald gehen.

Wie schaut dein Plan für eine ausgewogene Ernährung aus?

Wenn ich das hier alles aufschrieben würde, was da für mich dazu gehört, dann wären das ein paar Seiten für euch zu lesen ;-)

Aber kurz und knapp: Ich koche vegan, mit frischen Zutaten, auch viel saisonal, verwende hauptsächlich Bio-Produkte und das jeden Tag. Außerdem gibt es bei mir Abends nur eine Kleinigkeit zu essen oder gar nichts "Intermittierendes Fasten".

Dafür dann zum Frühstück und Mittag richtig viel. Außerdem gibt es bei mir keinen Zucker und keinen Weizen. Und wie ich das schaffe? Ich kaufe es einfach nicht ein ;-)

Wie wichtig ist dir deine Mindfulness und was machst du dafür?

Ich finde das Thema super wichtig. Versuche jeden Tag bewusst zu leben und mich auf das hier und jetzt zu konzentrieren. Letztens hat mich ein Zitat von Sarah Young gepackt. Sie schrieb: “Worry is largely a matter of thinking about things at the wrong time.”

So schnell können einen die falschen Gedanken runterziehen und alles kaputt machen. Deswegen versuche ich jeden Tag positiv zu beginnen und ich mache mir immer wieder bewusst, dass ich selber bestimmen kann, worum meine Gedanken kreisen.

Was findest du an 3dots toll?

Dass es Menschen motivieren kann, ein gesünderes und damit erfüllteres Leben zu leben. Denn genau das habe ich mir auch zum Ziel gesetzt. Vor allem, wenn man zeigen kann, dass so ein Leben nicht Verzicht bedeutet, sondern Spaß machen kann, wenn man sich darauf einlässt.

Dein Lieblingszitat / Motto?

„To live, to truly live, one must consider each and every thing a blessing.“ - Kamand Kojouri

Welche sind deine Top 3 Rezeptkarten?

Meine Lieblingsnachspeisen sind zum einen mein "Mousse au Chocolat -vegan“ und mein "Apple-Crumble".

Mein Lieblingsfrühstück ist mein „Hirse Frühstück“.

WIR BEDANKEN UNS BEI SELINE VOGEL FUER IHRE OFFENHEIT UND FUERS FLEISSIGE REZEPTKARTEN ERSTELLEN

Weitere interessante Artikel für dich:

Zurück

Hier downloaden

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deinen dots Plan gratis.

Social Media