Latest News

Rohe Schoko-Zimt-Weihnachts-Bliss-Balls

Lara Coutinho - Ernährung
Foto: 356700074 / shutterstock.com

Plätzchen, Lebkuchen, Stollen... in der Weihnachtszeit wird gebacken & genascht, das steht fest!

...Aber immer nur Plätzchen & Co – etwas langweilig, oder? Das man gesund und vegan naschen kann ist keine Frage, aber wie wäre es mal mit einer schnellen, weihnachtlicher Leckerei?

Ich liebe ja Bliss Balls. Warum? Das Gute an diesen Energy Balls ist, dass sie roh und von jedem ganz einfach zuzubereiten sind. Man kann seine Lieblingszutaten in den Mixer werfen und immer wieder was Neues kreieren.

Für mich muss es in der Weihnachtszeit natürlich in Richtung Schoko-Zimt gehen. Deshalb habe ich mal meinen Weihnachtsduft führen lassen und „Christmas Bliss Balls“ gezaubert.

Rezept für die leckeren Christmas Bliss Balls

Zutaten:

  • 100 g Datteln
  • 200 g Haselnüsse
  • gemahlene Haselnüsse
  • 30 g stark entölter Kakao
  • 3 EL Kokosöl
  • 2 gehäufte TL Ceylon-Zimt

Zubereitung:

  1. Falls du keine gemahlenen Haselnüsse benutzt, gib die Nüsse in einen Mixer, bis sie gemahlen sind.
  2. Gib anschließend die restlichen Zutaten dazu und mixe es gut durch.
  3. Forme jetzt den Teig in kleine Bällchen und gib sie auf einen Teller.
  4. Toppe die Bällchen mit mehr Zimt und gib sie in den Kühlschrank, bis sie fest werden.
  5. Guten Appetit.

Jetzt aber schnell in die Küche! :)

Zurück

Hier downloaden

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deinen dots Plan gratis.

Social Media