Ernährung

Gesunde Snacks – Naschen ohne Reue

Jana Mironowitz - Ernährung
Leckere und gesunde Snacks perfekt für zwischendurch oder unterwegs
Foto: ID 58513115 / shutterstock.com

Gesunde Snacks ohne Reue? Wir zeigen euch 3 leckere Rezepte für den kleinen Snack zwischendurch

Nach der Weihnachtszeit mit ihren süßen Verführungen fühlt sich mein Körper im Januar wie auf Entzug. Ich habe ein starkes Verlangen nach Süßigkeiten, der Griff zu Schokolade und Chips scheint verlockend. Doch die Hose zwickt und dann ist da auch noch mein guter Vorsatz, im neuen Jahr endlich gesünder zu leben. Doch es gibt eine Lösung: reueloses Naschen! Ich verrate euch meine Lieblingsrezepte für gesunde Snacks. Das klingt erstmal langweilig, ist es aber keineswegs! Ich zeige euch 3 leckere Rezepte für gesunde Snacks, die weder gesund noch langweilig schmecken. In einem ist sogar Schokolade enthalten – wie klingt das?

Gesunde Snacks – die Rezepte

Gesunde Snacks können total lecker schmecken. Ich zeige euch wie! Zimt, Früchte und Schokolade sind nur 3 der Geheimzutaten. Freut euch auf 2 süße Naschereien und einen salzigen Snack:

  • Karotten-Pommes mit Zitronen-Joghurt
  • Schokoladen-Mandarinen
  • Apfel-Zimt-Kringel

1. Gesunder Snack: Karotten-Pommes mit Zitronen-Joghurt

Allen, die gern salzig essen, empfehle ich die warmen Karotten-Pommes-Frites mit einem Zitronen-Joghurt-Dip. Dieser Snack eignet sich auch als kleines, kohlenhydratfreies Abendessen.

Zutaten:

  • 2 Karotten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl oder Rapsöl
  • 25 g Parmesan (klein gerieben)
  • Rosmarin
  • Thymian (nach Geschmack)
  • 150 g Joghurt
  • ½ Zitrone

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen.
  2. Karotten schälen und in Stifte schneiden.
  3. In eine Schüssel geben und mit Öl, Salz, Pfeffer, Gewürzen und Parmesan vermengen.
  4. Anschließend die Karotten für 15-20 Minuten in den Ofen (mittlere Schiene) schieben. Fertig!
  5. Während die Karotten-Pommes im Ofen brutzeln, den Joghurt anrühren.
  6. Dafür die Zitrone sowie Pfeffer nach Belieben mit dem Joghurt verrühren.
  7. Nun könnt ihr die Karotten-Pommes in den Zitronen-Joghurt dippen.

2. Gesunder Snack: Schokoladen-Mandarinen

Der gesunde Snack aus Mandarinen und Schokolade ist im Handumdrehen gemacht. Statt Mandarinen könnt ihr auch andere Früchte wie Erdbeeren, Himbeeren, Birnen, Äpfel, Bananen oder Heidelbeeren (lassen sich gut aufspießen) verwenden.

Zutaten:

  • 3 Mandarinen
  • 50 g Bitterschokolade

Zubereitung:

  1. Die Schokolade in einem Wasserbad bei mittlerer Hitze schmelzen.
  2. Anschließend die Früchte in die Schokolade dippen. Je höher der Kakao-Anteil der Schokolade ist, desto gesünder wird euer Snack.
  3. Lasst es euch schmecken!

3. Gesunder Snack: Apfel-Zimt-Kringel

Mit diesem gesunden Snack könnt ihr die Weihnachtszeit ein wenig verlängern. Süße Chips aus weichen Apfel-Ringen mit einem duftenden Zimtmantel erinnern an Nikolaus und Advent.

Zutaten:

  • 3 kleine Äpfel
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Zucker (die gesündere Variante ist ohne Zucker)
  • ½ TL Rapsöl (falls Ihr habt, gern zum Sprayen)

Zubereitung:

  1. Äpfel entkernen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Apfelscheiben in eine Schüssel geben und mit Zimt (bei Bedarf auch Zucker) vermischen. Ich habe noch ein bisschen Öl hinzugefügt. Das kann man aber auch weglassen oder aufsprühen, sobald die Scheiben auf dem Backblech liegen.
  3. Die Apfel-Ringe auf dem Backblech auslegen und bei 200° für 10-15 Minuten (je nachdem wie ihr die Scheiben geschnitten habt) goldbraun backen.

Tipp:

Kontrolliert regelmäßig die Äpfel. Die verbrennen nämlich ganz schnell.

Gesunde Snacks aus dem Supermarkt

Wer einmal zu faul zum Selbermachen ist, kann natürlich im Supermarkt nach gesunden Snacks stöbern. Dort lauern aber einige Zucker- oder Fettfallen. Diese Snacks könnt ihr bedenkenlos kaufen:

  • Lebepur Bioriegel
  • Fruchtpapier von Dörrwerk
  • Das KAUGUMMI
  • Grüne oder schwarze Oliven (pur)
  • Gemischte Nüsse (nicht gesalzen und nicht geröstet)
  • Popcorn (ohne Zucker oder Butter)
  • Trockenfrüchte
  • Gefrorene Himbeeren (lutschen sich wie Bonbons!)
  • Bitterschokolade (ab 70 % Kakaoanteil)

Viel Spaß beim Snacken!

Du möchtest noch weitere leckere Rezepte für gesunde und vegane Snacks, die sich super für unterwegs eignen? Dann ist unser Artikel "Fitmacher Snacks - Roh, vegan und wahre Alleskönner!" die optimale Ergänzung für dich.  

Zurück

Hier downloaden

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deinen dots Plan gratis.

Social Media