Ernährung

Diesem leckeren Low Carb Pudding kann man nicht widerstehen

Ernährung
Foto: 417968371 / shutterstock.com

Die Geheimzutat für diesen leckeren und gesunden Low Carb Pudding wirst du nie erraten!

Was Süßes am Abend…ach, das wollen wir doch alle, oder? Wer kann denn zu einem Pudding Nein sagen? Wenn man allerdings auf Zucker bzw. Kohlenhydrate verzichten möchte, kann das ganz schön schwer werden…

Jetzt kommt die Lösung!

Okay, ich gebe zu, als ich meiner Mitbewohnerin von diesem Pudding erzählt habe, war sie seeeeehr skeptisch. Die Geheimzutat lautet nämlich: Blumenkohl!

Ja, du hast richtig gelesen. Ob das wirklich schmeckt? Auch nach Pudding und nicht nur nach Blumenkohl? Leckerer kann man gar nicht auf seine tägliche Gemüsedosis kommen.

Also – trau dich – auf geht’s!

Rezept für den leckeren Low Carb Pudding

Zutaten:

  • 450 g Blumenkohl 
  • 1 Becher Sojajoghurt 
  • Xylit/ Süßungsmittel nach Wahl 
  • 1/2 Banane (je reifer, desto süßer)
  • 2 TL Guakernmehl
  • 10 g Flohsamenschalen

Zubereitung:

  1. Beginne damit, den Blumenkohl zu kochen und gib ihn anschließend mit den restlichen Zutaten in einen Mixer oder eine große Schüssel und püriere alles gut durch.  
  2. Sobald alles gut vermengt ist, kannst du den fertigen Pudding für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank geben und anschließend genießen.

Neugierig? Dann nichts wie ab in die Küche!

Ich freue mich über dein Feedback. 

Deine Lara

Zurück

Hier downloaden

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deinen dots Plan for free.

Social Media