Latest News

Gesunde Energieball Rezepte als deinen Powerlieferant

3dots Team - Ernährung

Klein, rund und voller Energie - sie werden Bliss Balls, Energy Balls oder Power Balls genannt

Die gesunden Pralinen tauchen meist als Energie Balls oder Bliss Balls Rezepte auf und sind wahre Energiebomben.
Wir haben dir eine Auswahl unterschiedlichsten Varianten zusammengestellt, da wirst du deine Lieblingsvariante schnell als gesundes Rezept entdecken.

Danke für dein großartiges Rezept liebe Carry. Deine Energy Balls schauen wirklich fantastisch aus. Die Rezeptkarte findet ihr auf ihrem 3dots Profil @Cleaneating_Carry

Das Rezept ist:

  • vegan
  • low carb
  • glutenfrei
  • proteinreich
  • paleo

Red Velvet Energy Balls Rezept

Zutaten:

  • 100g Cashewnüsse oder Mandeln
  • 20g Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Nussbutter
  • 2 EL Kokosflocken
  • Prise Zimt
  • 12 Datteln
  • gefriergetrockenete Himbeeren

Zutaten:

  1. Datteln entsteinen und klein schneiden. Nüsse und Kerne im Küchenmixer pürieren, bis eine mehlartige Konsistenz entsteht. 
    Tipp: Ihr könnt eine beliebige Art von Nüssen verwenden!
  2. Die Häfte der Dattel, Zimt, Nussbutter und Kokosflocken hinzufügen. Alles gut mixen. Nach und nach die restlichen Datteln dazugeben. Solange mixen, bis keine Stücke mehr sichtbar sind.
  3. Gefriergetrocknete Himbeeren in einem Mixer pulverisieren. Kleine Kugeln aus der Masse formen und im roten Himbeerpulver wälzen, bis die Oberfläche gleichmäßig bedeckt ist. Augen drauf, fertig!

Die digitale Rezeptkarte kannst du dir auf dem 3dots Profil von @cleaneating_carry in der 3dots App kostenlos downloaden! 

Power Balls mit Kokos Mandelsplitter und Cranberries

Vielen Dank liebe @klaragoesnorth für dein leckeres Rezept. Die digitale Rezeptkarten zu den Power Balls findet ihr auf ihrem 3dots Profil zum direkten Download auf dein Smartphone.

Das Rezept ist:

  • vegan
  • paleo
  • proteinreich

Gesundes Energy Ball Rezept: Power Balls

Zutaten:

  • 200g Haferflocken
  • 100g gehackte  Nüsse 
  • 50g Kokosflocken
  • 50g Mandel-,splitter
  • Sultaninen
  • Cranberries,
  • 100g Erythrit
  • 60g Honig
  • 60g Kokosöl 
  • 1TL Zitronensaft 

Zubereitung:

  1. Zuerst werden die Haferflocken, gehackten Nüsse, Kokosflocken, Mandelsplitter, Sultaninen und Cranberrys miteinander vermischt. Anschließend kommen Erythrit, Honig, Kokosöl und Zitronensaft in einen Topf und alles wird aufgekocht.
  2. Dann sofort unter die andere Mischung rühren und kleine Kugeln (Walnussgroß) formen. Bei Bedarf könnt Ihr noch etwas Zartbitterschokolade im Wasserbad erhitzen,.
  3. Die Kugeln darin schwenken und sie im Anschluss in Mandelmehl oder Kokosflocken wälzen. Lasst sie gut trocknen (am besten rund 30 Minuten im Kühlschrank). Bon Appetit!

Energy Bliss Balls mit Erdnussbutter

Vielen Dank für deine Energiebombe liebe m_antonieta_th. Die digitale Rezeptkarte findest du auf ihrem 3dots Profil zum direkten download auf dein Smartphone.

Das Rezept ist:

  • low fat
  • vegan
  • glutenfrei

Gesundes Energy Ball Rezept: Energy Bliss Balls

Zutaten:

  • 100g kalten Haferbrei
  • 40g Erdnussbutter
  • 50g gemahlene Erdmandeln
  • 50g Agavendicksaft
  • 1/2 TL Zimt 
  • 1 Prise Salz
  • Amaranth-Pops und Kakaopulver

Zubereitung:

  1. Den Haferbrei, Erdnussbutter, Erdmandeln, Agavendicksaft, Zimt und Salz in eine Schüssel geben und gut mischen, bis eine feste, formbaren Masse entsteht. Eventuell mehr Erdmandeln dazu geben.
  2. Aus der Masse Walnuss große Kugeln mit den Händen formen.Bliss balls in Amaranth-pops oder in Kakaopulver wälzen bis sie komplett bedeckt sind.
  3. Kugeln ca. 1/4 Stunde kalt stellen und dann geniessen. 

Energy Balls mit Zartbitter Schokolade und Zimt

Danke liebe @running.for.food für dein Energiebomben Rezept. Folge ihr auf ihrem 3dots Profil und erfahre ihre geheime Rezepte für mehr Energie beim Laufen.

Das Rezept ist:

  • proteinreich 
  • paleo
  • vegan
  • glutenfrei

Gesundes Energy Ball Rezept: Energy Balls mit Zartbitter

Zutaten:

  • 200g Datteln
  • 100g getrocknete Pflaumen
  • 100g Haferflocken
  • 200g Cashewnüssen
  • 1 TL Zimt
  • 50g Zartbitter Schokolade

Zubereitung:

  1. Füge Datteln, Softpflaumen, Haferflocken, Cashews, Zimt und Zartbitter Schokolade in einem leistungsstarken Mixer. Mixe auf der Pulse Funktion bis eine zähe klebrigen Masse entsteht.
  2. Gerne dürfen für den extra Crunch noch ein paar Stückchen in der Masse enthalten sein. Portioniere die Masse mithilfe eines Teelöffels und forme gleich große Kugeln.
  3. Sollte die Masse zu sehr kleben, einfach ein paar Haferflocken hinzufügen oder die Kugeln in Haferflocken und Zimt wälzen. Guten Appetit

Energy Balls by Melli

Danke liebe Melanie für dein tolles Rezept. Die wunderschöne Rezeptkarte findet ihr auf ihrem 3dots Profil unter @melli82

Gesundes Energy Ball Rezept: Energy Balls by Melli

Zutaten:

  • 75g Haferflocken
  • 210g Datteln
  • 35g Cashewkerne
  • 3 EL Agavendicksaft oder Honig
  • 2 EL Kakao oder Kokosflocken

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in einem Mixer sehr klein mixen, bis eine klebrige Masse entstanden ist.
  2. Die Masse zu kleinen Bällchen formen. In Kakao oder Kokosflocken wälzen und genießen. 
  3. Im Kühlschrank halten sie gut 1 bis 2 Wochen
Back

Download here

Newsletter

Subscribe to our Newsletter and recieve your dots Plan for free.

Social Media